Diesmal habe ich mir ein legendäres American IPA vorgenommen, Firestone Walker Union Jack. Ordentliche Tropische Hopfennoten und einer soliden Bittere. Wundert euch nicht wenn ihr im Hintergrund Autogeräusche hört 😉 Da musste wohl die Autowerkstadt in meiner Nachbarschaft testen ob der alte R5 überhaupt noch läuft. Hier noch ein paar Daten zum Bier:

7.5% Alc
70 IBU
16 EBC
Malz:
Two-Row, Münchner, Cara Pils, Cara Hell
Hopfen:
Bitterung: Magnum
Whirlpool: Cascade, Centennial
Kalthopfung: Amarillo, Cascade, Centennial, Citra, Chinook, Simcoe

Die Musik ist von:
http://www.chrispadera.com
(Christian Köhnlein)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *